Springe zum Inhalt

Mit_herZ_verstandRechtzeitig vor der Wiener Gemeinderatswahl am 11. Oktober macht die KIV/UG Druck. Denn im Wiener Gesundheitsbereich gibt es ausgesprochen unerfreuliche Entwicklungen: die Kompetenz der Pflege wurde ausgeweitet, ohne ausreichend zusätzliches Personal oder entsprechende Entlohnung sicherzustellen.

Im Gegenteil: es gibt massive Einsparungen beim Personal. Der Druck auf die Beschäftigten im Gesundheitsbereich steigt. Daher hat die KIV/UG die Initiative „Mit Herz und Verstand“ gestartet – um auf die Probleme im Gesundheitsbereich – längst nicht nur in Wien – hinzuweisen, diese stärker in die Öffentlichkeit zu bringen sowie die Politik mit den Anliegen der Beschäftigten zu konfrontieren und den KollegInnen Mut zum Widerstand gegen negative Entwicklungen zu machen.

...weiterlesen "KIV/UG Initiative: „Mit Herz und Verstand“ für Pflege und Gesundheit!"

Es war ein spannendes und erkenntnisreiches #sbsm-Camp!

Ein Bericht von Christine Rudolf

Von 19.-20.10.2011 fand im ÖGB-Haus das #sbsm-camp statt. Dabei gings um "Soziale Bewegungen und Social Media"  - im Rahmen einer sozusagen interaktiven Vertiefung des gleichnahmigen Buches.

Es gab viele Podiumsdiskussionen, kleinere workshops, aber auch gemeinsame interaktive Diskussionen. Verschiedene Kampagnen und Beispiele für Soziale Bewegungen wurden ebenso erläutert, als auch Zeit und Raum für neue Ideen, Initiativen und zum Vernetzen war.

Zum #sbsm-Taalk "Wessen Gemeingüter? Unsere Gemeingüter!" war ich als Vertreterin unserer Sozialmilliarde-Kampagne eingeladen und habe dabei auch unsere Initiativen Soziale Bildungskröten auf Facebook und die Vernetzungsgruppe Soziales vorgestellt:

 


Sonstige Videos vom #sbsm-camp gibts auf dem #sbsm-youtube-kanal
Oder auch hier ein paar Mitschnitte auf ichmachPolitik.at

...weiterlesen "Bericht vom #sbsm-Camp 19.-20.10.2011"